Das Montessorizentrum Karlsruhe

Die optimale Förderung unserer Kinder liegt dem Förderkreis seit mehr als 25 Jahren am Herzen. In den vergangenen Jahren haben wir staatliche und kirchliche Einrichtungen bei der Einführung montessori-pädagogischer Arbeitsformen unterstützt.

Im Rahmen der Möglichkeiten dieser Einrichtungen sind wir nun an die Grenzen gestoßen, was umsetzbar ist. Daher verfolgt der Montessori-Förderkreis nun wieder sein ursprüngliches Ziel: die Gründung einer Ersatzschule. Wir wollen ein Zentrum gründen, eine Einrichtung, in der Kinder im Krippenalter aufgenommen und bis zum Abitur geführt werden.

Die Montessori-Pädagogik bietet mit ihrer konsequenten Orientierung an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen die idealen Voraussetzungen, um selbstbewußte, starke und auf eine ungewisse Zukunft hervorragend vorbereitete Persönlichkeiten hervorzubringen.

Die Kurzfassung unseres Pädagogischen Konzepts finden Sie hier. Inzwischen können Sie auch die Langfassung unseres Konzepts erwerben.